Dornstadt Familien- und Generationszentrum

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Freiwilliges Soziales Jahr

Während eines Freiwilligen Sozialen Jahres können junge Menschen bis 27 Jahre das Familien- und Generationenzentrum mitgestalten und ihre soziale Kompetenzen erweitern.

Sie haben während Ihres Freiwilligen Sozialen Jahres, das am 1. September 2019 beginnt, zwei wesentliche Aufgabengebiete:

  • Sie gestalten die aktive Nachbarschaft im Mehrgenerationenwohnen mit.
  • Sie tragen dazu bei, dass das Familien- und Generationenzentrum ein Ort der Begegnung für ganz Dornstadt ist.

Darüber hinaus gewinnen Sie Einblicke in weitere soziale Projekte in der Gemeinde und können diese ebenfalls mitgestalten. Dazu zählen unter anderem die Ökumenische Nachbarschaftshilfe, die Nachhaltige Gemeindeentwicklung sowie die Zusammenarbeit mit den Schulsozialarbeitern.

Entsprechend Ihrer Interessen und Fähigkeiten können individuelle Schwerpunkte gesetzt werden.
Sie können sich bei allen Aufgaben stets auf eine sorgfältige Einarbeitung und einen regelmäßigen Austausch mit dem Moderator verlassen.

Für das FSJ wünschen wir uns von Ihnen:

  • Interesse am Umgang mit verschiedensten Menschen
  • Kreativität und Offenheit für Neues
  • Verlässlichkeit und Organisationstalent
  • Bereitschaft vereinzelt auch am Abend und am Wochenende zu arbeiten

Die ausführliche Stellenausschreibung können Sie hier herunterladen. Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsfrist am 6. Mai 2019 endet.

Um weitere Informationen zu erhalten oder einen unverbindlichen Hospitationstermin zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an Herrn Christian Renner, Tel. 07348/9673-111, E-Mail: christian.renner(@)dornstadt.de.

 

 

Der Träger der FSJ-Stelle im Familien- und Generationenzentrum ist das Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg.

Navigation

Weitere Informationen

Familien- und Generationenzentrum

Jahnweg 5
89160 Dornstadt
Tel.: 07348 9673-111

E-Mail schreiben